noch immer noch nichts

Die Augen geschlossen

Die Finger darüber

Das Atmen erschwert

 

Der Kopf liegt im Nacken

Die Aussicht wie immer

Die Muster der Decke schon wieder gezählt

 

Die Nerven gespannt im Warten aufs Neu

Doch die Gedanken noch immer im Wettlauf mit sich

Noch immer nichts Neues

Zu häufig noch nichts

2 Kommentare zu “noch immer noch nichts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s